Absprache

Besonders im BDSM ist die Kommunikation vor einer Session wichtig. Hier sollten zumindest die Vorlieben (bzw. Abneigungen) und die medizinischen Voraussetzungen (z.B. Ist der Partner Bluter? Hat er Kreislaufbeschwerden? etc.) geklärt werden. Wichtig, unbedingt ein sogenanntes Safeword ausmachen, welches bei Problemen von beiden Seiten zum Abbruch des Spieles genutzt werden kann.Absprachen sind natürlich auch bei anderen sexuellen Handlungen wichtig. Man sollte immer über bestimmte Sexpraktiken mit dem Partner reden, damit es zu keinem schnellen Ende des Beischlafes kommt. Denn merke Erlaubt darf nur das sein was beiden uneingeschränkt gefällt.

 


Alle Modelle entlang der B73, bei denen Absprache bei dominanten Service wichtig ist:


Schließung der Bordelle, Prostitutionsstätten und ähnlichen Einrichtungen

Aufgrund der Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus werden alle Bordelle, Prostitutionsstätten und ähnliche Einrichtungen bis auf weiteres geschlossen. Gibt es neue Informationen zur Eröffnung der Prostitutionsstätten werden wir dies hier bekannt geben.   ...
weiterlesen ...
Bist Du 18 Jahre oder älter? Diese Seite bietet erotische Inhalte. Personen unter 18 Jahres ist es untersagt, diese Seite zu betreten.