Analdildos


sind sind in der Regel kleiner und haben auch einen geringeren Durchmesser als Vaginaldildos. Beim Einführen eines Dildos in die Vagina stösst dieser auf die natürliche Grenze der Gebärmutter. Bei analen Spielen hingegen geht der Mastdarm ohne Begrenzung direkt in das restliche Darmsystem über. Daher besteht die Gefahr, dass eingeführte Spielzeuge im Darm verschwinden können und man sie nur noch durch einen Arztbesuch wieder ans Tageslicht befördern kann. Wenn Analdildos zusammen mit einem Kondom benutzt werden, muss unbedingt darauf geachtet werden, dass das Kondom beim Herausziehen des Dildos nicht eventuell hängenbleibt und im Darm  verschwindet.


Alle Modelle die Analdildos oder Analtoys mit sich führen oder diese im Studio vorhanden sind:

NEU Jenny Hausbesuche sexy Jenny besucht Dich

NEU Jenny Hausbesuche

NEU Jenny Hausbesuche Tel.: Ich trage grundsätzlich eine Mund-Nasen-Bedeckung und erwarte das auch von Dir! Ich bin Jenny Unter meinem großen Naturbusen schlägt ein großes Herz! Ich bin unbeschreiblich weiblich und meine besonderen Vorlieben sind ...
Weiterlesen …

Alle Modelle Folge uns auf Hurennews Folge uns auf Blogger


B73.sexy ist ein kostenloser Erotikführer, in dem Du Modelle, Huren, Nutten, Prostituierte,Transsexuelle und geile Hausfrauen in Terminwohnungen Apartments Modelwohnungen Bordellen Puffs Nachtclubs und Thaimassagen entlang der  B73 Studios findest. Alle Frauen und TS erwarten Dich zu erotischen Massagen und Sex. Die Dienstleistungen wird von jeder Dienstleistenden im Setcardbereich unter Service beschrieben!