Azoospermie


(von altgr. zoon für „Lebewesen“ und σπέρμαspérma, „Keim“, „Same“, vom Verb σπείρειν, speírein „säen“) ist der medizinische Ausdruck für das vollständige Fehlen von Samenreifungszellen und Samenzellen im Ejakulat.  Ein durch einen Orgasmus ausgelöster Erguss besteht dann allein aus Sekreten der akzessorischen Geschlechtsdrüsen (Seminalplasma).


Alle Modelle Folge uns auf Hurennews Folge uns auf Blogger


B73.sexy ist ein kostenloser Erotikführer, in dem Du Modelle, Huren, Nutten, Prostituierte,Transsexuelle und geile Hausfrauen in Terminwohnungen Apartments Modelwohnungen Bordellen Puffs Nachtclubs und Thaimassagen entlang der  B73 Studios findest. Alle Frauen und TS erwarten Dich zu erotischen Massagen und Sex. Die Dienstleistungen wird von jeder Dienstleistenden im Setcardbereich unter Service beschrieben!