darkroom
darkroom

Darkroom


Engl. Wort und bedeutet soviel wie Dunkelkammer. Bei einem Darkroom handelt es sich um einen teilweise so stark verdunkelten Raum, dass kein Anwesender die Hand vor Augen sehen kann, geschweige denn, andere anwesende Personen. Diese Art von Räumen sind vor allem in der Schwulenszene zu finden. Aber auch Swingerclubs haben diesen Trend erkannt und haben einen solchen Raum. Sexuelle Spannung wird vor allem dadurch erzeugt, dass der mögliche Sexualpartner aufgrund der Dunkelheit nicht gesehen und erkannt werden kann.

In Zeiten von HIV ist diese Möglichkeit von Sex mit Unbekannten jedoch ein zweifelhaftes, wenn nicht gefährliches Vergnügen. Natürlich können Darkrooms auch mit dem eigenen, festen Partner besucht werden. Dann kann die unheimliche Atmosphäre ein prickelndes Vergnügen sein und der Sexpartner ist gleich mit dabei. Die Gefahr, von fremden Menschen begrapscht zu werden, ist allerdings immer vorhanden.


Alle Bordelle oder Apartments mit einem Domina- oder Bizarrzimmer

Keine Beiträge gefunden.

Alle Domina und Bizarrladies an der B73

Keine Beiträge gefunden.

Alle Modelle Folge uns auf Hurennews Folge uns auf Blogger


B73.sexy ist ein kostenloser Erotikführer, in dem Du Modelle, Huren, Nutten, Prostituierte, Bordelle, Puffs, Nachtclubs, Fkk-Clubs, Wellnesclubs und Appartment findest. Entlang der B73 von Hamburg-Harburg bis Himmelpforten gibt es divers Appartments, Club und Bordelle, in denen Modelle auf Dich zum heissen Sex warten. Auch Dominas warten auf ihre Sklaven. Dienstleistungen allgemein, diese Dienstleistungen sind nicht Bestandteil des Angebotes der jeweiligen Prostituierten. Nachtclub Stade Die Dienstleistungen wird von jeder Dienst- Leistenden im Setcardbereich unter Service beschrieben!