Lat. Ausdruck und bedeutet soviel wie Samenbetrug oder Samenraub. Liegt etwa vor wenn der Geschlechtsverkehr mit einem Kondom ausgeführt wird und die Frau den so gesammelten Samen dazu benutzt, ohne Wissen des Mannes eine Schwangerschaft herbeizuführen.