Videofilme, die Pornografie, also Menschen bei sexuellen Handlungen zeigen. Sie sind für den Hausgebrauch geeignet und werden als Masturbationsvorlage und Animation für den partnerschaftlichen Sex genutzt. Pornoviedeos dürfen erst an Personen die über 18 Jahre sind weiter gegeben werden. In der Gesellschaft sind diese Videos sehr umstritten und werden wohl eher von Männern als von Frauen gesehen.