Praktik, bei der sich der Dominate auf das Gesicht des Devoten setzt und eine Säuberung verlangt. Solche Sitzungen zur Säuberung können sehr lange dauern, ist aber abhängig davon wie lange der Devote es überhaupt aushalten kann. Aber bei richtigen Training sind mehr als zwei Stunden möglich.