Ein Gerät das den früheren Daumenschrauben aus dem Mittelalter gleicht und zum Teil auch in der S/M-Szene noch für eben diesen Zweck und viele andere verwendet wird. Zwei Klemmflächen werden durch Schrauben individuell enger, bzw straffer um das darin eingeklemmte Körperteil festgezogen und quetschen es immer stärker zusammen.